Fühlsprech – Der Kraft des Herzens folgen

Das Herz ist der Vermittler zwischen Oben und Unten. Es ist die Schaltzentrale unseres Systems. Organisch gesehen ist das Herz jenes Organ, das durch die Blutzirkulation jedes andere Organ erreicht. Es „weiß“ alles. Man muss es nur hören lernen.

Und das ist eine wahre Kunst vor allem in unseren Breitengraden. Wir sind sehr stark auf unseren Intellekt fokussiert, der absolut wichtig ist by the way. Er sollte aber als einer der „Helfersinne“ verstanden werden wie hören, sehen, tasten, hier sollte sich auch die Logik einreihen. Wichtig, aber nicht 100% vertrauenswürdig. 🙂

Die wirklich großen Dinge können nicht immer gleich benannt werden. Sie lassen sich nicht einfach einkasteln, in eine Form bringen, schematisieren…ja nicht mal Worte lassen sich immer gleich finden.

Die Sprache deiner Seele

Mir sind vor einige Monaten sowohl Menschen im außen als auch im Freundeskreis zugefallen, die selbstbewusst eine andere als die gewohnte Sprache sprachen. Eine vom Intellekt etwas gelöstere Sprache. Diese war nicht immer definiert…es fehlten Konklusionen…es gab Leerstellen. Und ich musste mich wirklich erst daran gewöhnen. So kann man sich doch nicht mehr unterhalten, so versteht man sich doch gar nicht mehr, dachte ich mir zuerst. Unterhalten…echt komisches Wort eigentlich…vielleicht ist es gut, dass man sich nicht mehr unten/r halten muss…naja.

Ich hatte wirklich Widerstände dagegen. Aber bei Widerständen weiß ich, dass es dann immer etwas für mich zu lernen gibt. J Und so habe ich mich darauf eingelassen…habe versucht meinen Verstand etwas zurückzustellen und „anders“ zuzuhören. Und das Ergebnis war und ist faszinierend.

Eine neue Dimension des Verständnisses

Diese Sprache ist nichts für Smalltalk, kein Kindergeburtstag. 🙂 Es verlangt von dir volle Aufmerksamkeit. Für den anderen und auch für dich selbst, deinen eigenen Gefühlsregungen. Diese Sprache kommt wirklich aus dem Inneren, zeigt sich offen, auch verletzlich. Es gibt da keine Masken, kein ich wär so gern, kein ich kann das besser oder ich verstecke mich, nein. Es gibt nur das, was grade da ist und angesehen werden will.

Und sie bereichert sowohl den Sprecher als auch den Zuhörer. Ein viel größeres Spektrum des Verstehens wird eröffnet. Durch diese Vielschichtigkeit, einer Dimensionsöffnung gleich, wird das, was vorher ein Kreis war plötzlich zu einer Kugel. Und plötzlich können so viel mehr Dinge angesehen werden.

Und so viel mehr wird erweckt

Ja, denn wenn man versucht die Wahrheit aus seinem Inneren auf den Tisch zu legen werden Worte plötzlich Mangelware. Du wirst vielleicht Bilder brauchen um deine Gefühle zu beschreiben, Vergleiche oder auch einfach nur vage Tendenzen beschreiben können. Hier wird dein volles Potential benötigt! 🙂

Es gibt hier kein richtig oder falsch…es gibt hier nur deine Öffnung, deine Annäherung an den wahren Kosmos der in dir lebt…dein reiches und wertvolles Gefühlsleben, deine eigene innere Wahrheit.

Und diese Innenschau wird auch dir selbst gut tun. Du wirst Dinge in dir finden, in deinem Herzen, die du durch rein intellektuelles Nachdenken niemals finden wirst. Du kannst wenn du damit fertig bist natürlich darüber NACHdenken und schauen, was dir mithilfe des Intellektes noch dazu einfällt.

Übe in einem geschützten Umfeld

Du wirst jetzt schon vermutlich ein erstes Gefühl dazu haben, wie es dir geht mit diesem Fühlsprech – dieses Wort ist mir zu dieser Art der Kommunikation übrigens mal eingefallen – vielleicht machst du das ja auch schon lange so, dann beschreib mal gerne, wie es dir damit geht in den Kommentaren!

Falls für dich die Sache noch neu ist, dann suche dir anfangs ein geschütztes Umfeld, in dem du üben kannst. Sei einfach spielerisch, es soll Freude machen. Ich hoffe, du hast Menschen in deiner Umgebung, die offen und geduldig dafür sind. 🙂 Du wirst dich mit der Zeit immer besser entdecken, das wird dir Selbstvertrauen geben.

Die Magie der Sprache

Die Sprache ist ein so wertvolles Instrument, das wir regelmäßig nutzen und deren Möglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft sind. Sie ist ein Medium, das vielfältig eingesetzt werden kann…wir können damit Pizza bestellen oder unser tiefstes Selbst zum Ausdruck bringen. Aus dem Verstand heraus streiten und zerstören oder komplexeste Gefühls-Zusammenhänge vermitteln, alles möglich.

Mit Sprache wird Politik gemacht und glaub mir, in diesem Bereich weiß man ganz genau, welche Worte  wie vermittelt was bewirken. Sprache kann motivierend oder erniedrigend eingesetzt werden. Aber keine Sorge, je besser du deine eigene Sprache kennst und vor allem die Gefühle dahinter, desto weniger bist du dem Einfluss von außen unterlegen.

Auf Chakrenebene

Je besser du es schaffst deine Herzwahrheit zum Ausdruck zu bringen, desto stabiler wird deine Verbindung zwischen Herz- und Halschakra. Und diese feste Verbindung wird sich positiv auf weitere (Chakra)-Verbindungen in deinem ganzen Körper auswirken. Durch dein Halschakra wird dein Meridiansystem gestärkt, psychosomatische Erkrankungen werden nachlassen, dein ganzes System wird davon profitieren.

Ja, so hängt das immer alles zusammen… 🙂

Ich bin mehr als stolz auf dich und dankbar, dass du dir die Zeit genommen hast diesen Artikel durchzulesen!

Du willst noch mehr wissen über die Erschaffung deiner besten Version, kosmische Gesetze und die Hilfe der geistigen Welt? 

Dann trag dich in meinen Newsletter ein und/oder komm in meine Facebook-Gruppe, das ist kostenlos und kann dein Leben verändern.

Und vergiss nicht: Wir alle sind kleine Meister, die der Vollkommenheit entgegen strampeln, sei nicht zu streng mit dir.

Alles Liebe,

2 Kommentare
  1. Stine
    Stine sagte:

    Hallo!
    Es ist interessant wie gerade „Dinge“ zu mir kommen.
    Ich habe die letzten Wochen versucht eine Sprache zu finden mit der ich ausdrücken kann was gerade in mir vor geht. Bisher hab ich es nicht wirklich geschafft, nur wenige Menschen verstehen wohl einen Satz wie „ich fühle mich heute 2 cm weiß leuchtend mit ein bisschen grau …“
    Und jetzt finde ich diesen Bericht und würde gerne erfahren wie diese Kommunikation geht!
    Liebe Grüße an alle die mit mir leuchten!

    Antworten
    • michele
      michele sagte:

      Ich danke dir für eine Nachricht! Ja, die Kommunikation aus diesen Ebenen geht immer besser, je näher du mit deiner eigenen Seelenwahrheit verbunden bist. Je näher du deinem wahren SEIN bist. Bis zur Entdeckung und Enfaltung der eigenen persönlichen Seelensprache, die nur noch Klänge und Laute sind. Gesungen, gesprochen, so wie es aus dem Moment kommt. Das geht so mächtig tief durch alle Zellen. Es ist einfach ein Annähern, ein Ausprobieren und einfach fließen lassen. Viel Freude beim Ausprobieren. Alles Liebe, Michèle

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.